7 Juni 2019

Känguru-Wettbewerb

Autor: Herr Antoszewski - Kategorie: Projekte

Auch in diesem Jahr fand der Mathematikwettbewerb „Känguru“ in etwa 11.800 deutschen Schulen statt, wie auch in der Lindenschule in Wülfrath. Doch wird dieser Wettbewerb nicht nur deutschlandweit, sondern sogar weltweit mit über 6 Millionen freiwilligen Teilnehmern in fast 80 Ländern durchgeführt.

Laut Veranstalter soll dieser Wettbewerb die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern.

Die zehn Lindenschüler und -schülerinnen der dritten Klassen mit der höchsten Punktzahl sind Colin, Mia, Pauline, Aaron, Leander, Dominik, Flora, auf Platz 3 Laura und auf Platz 2 Leon. Paul schaffte den weitesten Kängurusprung (ohne Fehler). Als zehn beste Kinder der vierten Klassen konnten sich Jane, Sara, Juli, Joy, Richard, Henner, Kiara, auf Platz 3 Jessica und auf Platz 2 Hana freuen. Jason erreichte sogar den 1. Platz.

Schulleiterin Birgit Haske übergab allen Teilnehmern in einer kleinen Feierstunde einen Knobelwürfel und eine Teilnehmerurkunde.

 1.jpg

 2.jpg

Keine Kommentare.

Telefon 02058 - 778120

Termine

Lindenblatt 13.09.2019
Lehrerfahrt (unterrichtsfrei)

Lindenblatt 19.09.2019
Vortrag: "Lernen macht glücklich um 19:30 Uhr in der Turnhalle"

Weitere Termine in der Terminübersicht

Lernspiele

Finde hier ständig neue Lernspiele

Neueste Meldungen

Ferienzeiten

Lindenblatt Herbstferien:
14.10.19 - 26.10.19

Lindenblatt Weihnachtsferien:
23.12.19 - 06.01.20


Langfristiger Schulferienplan

Sport für Aufgeweckte

Jeden Morgen um 07:30 Uhr: "Sport für Aufgeweckte" für alle Schüler/innen und Eltern, die Freude am Laufen haben.

Klasse2000-Schule

Lindenblatt

Archiv

Unser Sponsor für Klasse 2000