7 Mai 2018

“Ein ganz normaler Tag”

Autor: Herr Antoszewski - Kategorie: Projekte

Die Lindenschule freut sich, am Dienstag, den 15. Mai 2018 in der Zeit von 8:00 – 13:10 Uhr den  Projekttag „Ein ganz normaler Tag“ durchführen zu können.

Mit Unterstützung der Bernhard Weik Stiftung, Langenfeld möchten wir die Akzeptanz unserer Schülerinnen und Schüler für Menschen mit Handicaps ausbauen. Die Schülerschaft soll für die Themen „Körperbehinderung“ und „Ausgrenzung“ sensibilisiert werden, indem sie in Begleitung verschiedene Stationen durchläuft. So wird es einen Hindernis-Parcours für Rollstuhlfahrer geben, Zielwerfen für Blinde, Springen der Beinamputierten, Wettlauf der Übergewichtigen, Übungen der Gehörlosen, Kennen lernen von Gebärdensprache, Fingeralphabet, Blindenschrift und vieles mehr.

Wir bedanken uns bei der Weik-Stiftung und allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen dieses Projekttages beitragen werden. Außerdem bedanken wir uns sehr herzlich bei der Rehatechnik Jesse aus Velbert für die Bereitstellung der Rollstühle.

Keine Kommentare.

Termine

Lindenblatt 16.11.2018
Vorlesetag

Lindenblatt 22.11.2018
Ganztägige Lehrerfortbildung. Kein Unterricht!

Weitere Termine in der Terminübersicht

Lernspiele

Finde hier ständig neue Lernspiele

Neueste Meldungen

Ferienzeiten

Lindenblatt Herbstferien:
15.10.18 - 27.10.18


Lindenblatt Winterferien:
21.12.18 - 04.01.19


LindenblattOsterferien:
15.04.19 - 27.04.19


Langfristiger Schulferienplan

Sport für Aufgeweckte

Jeden Montag,, Dienstag und Mittwoch um 07:15 Uhr: "Sport für Aufgeweckte" für alle Schüler/innen und Eltern, die Freude am Laufen haben.

Archiv

Unser Sponsor für Klasse 2000